Mittwoch, 28. August 2013

Selbstgenähtes Maxi-Sommer-Lieblingskleid

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch von meinem Nähprojekt "Maxikleid" berichten.
Es war wirklich Liebe auf dem ersten Blick als ich den Schnitt in der Burda
03/2013 entdeckte! Sofort als der Urlaub gebucht war stand für mich fest :
Dieses Kleid wird mein Portugal-Sommerkleid!

Doch zuerst musste ich noch fleißig Stoffe suchen, Schnittmuster abzeichen,
zuschneiden udn schließlich nähen! Das hat alles überraschend gut gekappt ich
musste nur 1-2 mal die Naht hier und da wieder öffnen aber
letztendlich war es jede Mühe wert ! Es geht doch nichts über das
"Selbst-Gemacht-Gefühl" :)




Luftig zarter Stoff, Maxilänge und Rückenfreiheit das sind die Zutaten für
mein Sommerkleidchen.
Aus dem Midi-Batistkleidwie es in der Burda Style abgedruckt war wurde
mein Maxikleidchen.





Das war dann mein Nähprojekt für die letzten Wochen vor meinem Urlaub
und gerade rechtzeitig wurde es dann auch fertig und wurde direkt ins Reisegepäck
genommen .

Nun ist der Urlaub auch schon vorbei aber das Kleidchen bleibt... wenn nötig
wartet es auch noch bis zum nächsten Sommer  :)

Eure Moni*

Kommentare:

  1. Hallo Moni,

    den Stoff und den Schnitt hast du sehr gut ausgewählt da kommt die Urlaubstimmung und die Lust auf einen Spaziergang am Strand voll auf.

    Alles Liebe
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alex,

    Dankeschön!! Es wird mich auch stets an Urlaub erinnern , wenn ich es trage; dieses luftige Teilchen :)

    Lieben Gruß
    Moni*

    AntwortenLöschen